Ein Blend ist ein Verschnitt von verschiedenen Whiskys. Als Grundlage für einen Blend wird ein Grain-Whiskie verwendet,

weiterhin werden oftmals bis zu 50 verschiedene Malt-Whiskys hinzugemischt, um den gewünschten Geschmack zu erreichen.

Nach dem Mischen der Whiskys wird der Blend in der Regel nochmals einige Zeit in einem Faß gelagert, damit die einzelnen Whiskys sich verbinden können. Einer der bekanntesten Vertreter von Blends oder Blended Whiskys ist Johnnie Walker.