Faßstarke Whiskys werden in der Regel vor dem Abfüllen auf Trinkstärke verdünnt

(40-46% Alkoholanteil).

Manche Abfüllungen werden allerdings auch in Faßstärke (50-63% Alkoholanteil) abgefüllt,

um einen besonders authentischen Whisky zu erhalten.